Nun ist es also so weit: mein Baby wird eingeschult!

Auf einmal ging das doch ganz schön fix. Erinnerst Du Dich noch an die Anfänge hier auf dem Blog?

Damals war das Böckchen gerade 1 Jahr alt. 1 Jahr!

Und jetzt steht er vor mir, mit seiner Schulmappe und einer riesigen Schultüte. Hach ja!

Aber genug der rührseligen Worte! Die Einschulung steht bevor, die Schulmappe ist gekauft und die Schultüte gepackt.

Von der Klassenlehrerin haben wir eine umfangreiche Liste an Materialien erhalten, die eingekauft werden mussten. Als Mama eines Schulkindes (das Zicklein kommt schon in die 5. Klasse!) und Grundschulerzieherin weiß ich aber, dass Kinder in den ersten Jahren mehr brauchen, als auf diesen Listen steht.

Weiterlesen

Fachartikel zum Thema Lernplan

Der erste Tag „Distanzunterricht“ im neuen Jahr liegt hinter uns.
Ich weiß nicht, wie es bei Dir aussieht, aber die Schule vom Zicklein hat es leider überhaupt nicht hinbekommen, irgendetwas im Vergleich zum ersten Lockdown zu verändern.
Wie schon Anfang 2020 bekommen wir einfach von jedem Lehrer für jedes Fach Wochenpläne zugeschickt, die wir dann im Homeschooling mit ihr durcharbeiten.
Wo hier also der Unterschied vom Homeschooling zum Distanzunterricht sein soll, hat sich mir leider nicht erschlossen.
Mich würde wirklich einmal interessieren, welche Erfahrungen andere Eltern damit gerade machen! Wenn Du also mit Deinen Kindern auch gerade wieder einmal zuhause für die Schule büffelst, dann berichte doch mal, wie es bei Euch im Moment aussieht!

Weiterlesen

Anzeige DUDEN Weltenfänger

Kriegst Du im Herbst und Winter eigentlich Schnappatmung, wenn Du daran denkst, dass Du die Kinder bei schlechtem Wetter irgendwie beschäftigen musst?

Oder gehörst Du zu den Eltern, die immer eine tolle Idee im Petto haben und sich darauf freuen, auch mal ohne schlechtes Gewissen einen Nachmittag mit den Kindern vor dem Fernseher zu verbringen?

So oder so:  Ein paar neue Ideen und Anreizen sind wohl nie verkehrt.

Daher möchte ich Dir heute die DUDEN Weltenfänger-Reihe vorstellen und mit Dir vier Exemplare genauer unter die Lupe nehmen 🙂

Weiterlesen

Anzeige für Schulrucksack

Die Wahl des richtigen Schulranzen ist heute nicht minder schwierig als  der Kauf eines neuen Autos!

So vieles will dabei bedacht sein und die Auswahl scheint schier unendlich.

Natürlich soll es für das eigne Kind nur das beste sein. Dafür werden stundenlang Prospekte und Internetangebote durchforstet, Empfehlungslisten studiert, Testberichte gelesen und Ranzenparties abgeklappert.

All das haben auch wir hinter uns!

Glücklicherweise haben wir ein Modell gefunden, das uns in allen Punkten überzeugen konnte und noch bis heute, nach 1 1/2 Jahren Schule, begeistert.

Der Timeless von School-Mood! Hier findest Du unseren Bericht dazu: 

Der Timeless von School-Mood. Der perfekte Ranzen für den Schulstart!

Doch läuft es nicht immer so. Egal, wie gut man sich auch auf den Ranzenkauf vorbereitet, wie viele Schulranzen man mit dem Kind ausprobiert und egal wie viele Testberichte man auch gelesen hat (die ja nicht immer zu demselben Ergebnis kommen), am Ende entscheidet der langfristige Praxistest, ob der Schulranzen wirklich hält was er verspricht. 

Weiterlesen

Anzeige zum Thema Lerntypen

Dieser Artikel basiert auf einer Fortbildung des BIfF mit dem Titel „Lernen macht Spaß“, die ich vor einiger Zeit besuchte.

Früher ging man davon aus, dass ein Kind als weißes Blatt zur Welt kommt, das von seiner Umwelt beschrieben bzw. geformt wird.

Ein leeres Gefäß, das gefüllt werden muss.

Andere Theorien behaupteten, dass der Mensch ausschließlich Spielball seiner Gene sei. Getreu dem Motto: „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!“

Wenn Mama und Papa also nicht die Schlauesten waren, konnte vom Kind auch nicht viel erwartet werden.

Heute gehen Erziehungstheoretiker davon aus, dass die Entwicklung und das Lernen eines Kindes sowohl durch seine individuellen Voraussetzungen als auch durch seine Umwelt beeinflusst werden.

Was lernen wir daraus?

Weiterlesen

Anzeige wegen Markennennung

Nützliche Geschenkideen zum Schulanfang gibt es viele.

Meine Favoriten habe ich Dir in meinem Artikel „Das kommt (nicht) in die Schultüte! Geschenkideen zur Einschulung, die Spaß und Sinn machen!“ vorgestellt.

Wenn Du also noch auf der Suche nach praktischen und gleichzeitig schönen Geschenken für die Schultüte bist, schau dort unbedingt einmal rein!

Heute geht es mir bei den Geschenketipps einzig um den Spaß.

Um kleine und unterhaltsame Aufmerksamkeiten, die in jeder Schultüte Platz finden. Egal ob in der Schultüte Deines eigenen Abc-Schützen oder in der von den Kindern Deiner Freunde. Geschenke, die sie bestimmt nicht von jedem zweiten Gast geschenkt bekommen.

Mit diesen last Minute Geschenkideen wirst Du bestimmt für strahlende Kinderaugen sorgen!

Weiterlesen

Seit rund 10 Wochen geht das Zicklein nun zur Schule und seit dem hat sich einiges verändert.

Nicht nur unser Tagesablauf musste sich neu finden, auch das Zicklein hat seit dem Schuleintritt noch einmal einen gewaltigen Sprung in ihrer Entwicklung gemacht. Und plötzlich haben sich auch ihre Interessen und ihr Geschmack gewaltig geändert.

Sie hört Lina Larissa Strahl Musik mit Titeln wie „Egal“, „X“ und „kein Bock“. Und mag statt bunten „Bibi & Tina“-Filmen plötzlich lieber melancholischere Pferdefilme wie „Ostwind“. Willkommen in der Zahnlückenpubertät!

Nicht zuletzt hat sich ihre Lieblingsfarbe auch noch von pink zu blau verändert. Da wurde es höchste Zeit bei der Wahl der Klamotten, der Zimmergestaltung und natürlich am Schulranzen etwas zu verändern 😉

Weiterlesen

In diesem Jahr wurden wieder unzählige kleine Abc-Schützen eingeschult.

Und nicht selten saßen Mama, Papa und die Kinder bereits Tage zuvor am Basteltisch oder der Nähmaschine und haben mit viel Liebe und Herzblut wunderschöne und einzigartige Schultüten kreiert.

Aber auch gekaufte Schultüten sind eine wunderschöne Erinnerung an den besonderen und einmaligen Tag.

Doch was soll nach der Einschulung mit den Schultüte passieren? Zum Wegwerfen sind sie meist zu schade. Und auch im Keller oder Schrank erfreut sich niemand mehr an ihnen.

Daher habe ich hier 3 Ideen für Euch, wie Ihr und Eure Kinder noch nach der Einschulung Freude an den Tüten haben könnt.

Weiterlesen

Lange haben wir diesem Tag entgegengefiebert, und uns auch ein bisschen davor gefürchtet. Und nun liegt die Einschulungsfeier des Zickleins hinter uns!

Unser kleines, großes Baby ist nun ein Schulkind und hat morgen ihren ersten Schultag. Wahnsinn!

Dabei hat sie noch bis vor einer Woche wenig von der Schule gesprochen und ihrem Kindergarten nachgetrauert. Doch seit der Einschulungsfeier am Samstag, kann sie es kaum erwarten endlich mit dem Unterricht zu beginnen und ihre Klassenkameraden kennenzulernen.

Der Schuleinstand war aber auch wirklich schön. Daher nehmen wir Euch ein bisschen mit durch unseren Samstag und unsere Einschulungsfeier in Bildern. Viel Spaß damit! Weiterlesen

Vor einiger Zeit wurde ich von einigen lieben Bloggerkolleginnen gefragt, wie ich zu dem Thema „Geld für gute Schulnoten“ stehe, und ob ich darüber hier berichten würde. Gleichzeitig berichten auch sie aus ihrer Perspektive über das Thema (Die Links dazu findet Ihr am Ende des Beitrags).

Da ich so grundsätzlich eine bestimmte Einstellung zu Belohnungssystemen habe, und mit der bevorstehenden Einschulung des Zickleins nun auch das Thema Noten für uns wichtig wird, teile ich gerne meine Erfahrungen und meine persönliche Meinung dazu.

Weiterlesen