enthält Werbung

Dieser Artikel basiert auf einer Fortbildung des BIfF mit dem Titel “Lernen macht Spaß”, die ich vor einiger Zeit besuchte.

Früher ging man davon aus, dass ein Kind als weißes Blatt zur Welt kommt, das von seiner Umwelt beschrieben bzw. geformt wird.

Ein leeres Gefäß, das gefüllt werden muss.

Andere Theorien behaupteten, dass der Mensch ausschließlich Spielball seiner Gene sei. Getreu dem Motto: “Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!”

Wenn Mama und Papa also nicht die Schlauesten waren, konnte vom Kind auch nicht viel erwartet werden.

Heute gehen Erziehungstheoretiker davon aus, dass die Entwicklung und das Lernen eines Kindes sowohl durch seine individuellen Voraussetzungen als auch durch seine Umwelt beeinflusst werden.

Was lernen wir daraus?

Continue reading

Kinder haben keinen Anspruch auf ein eigenes Kinderzimmer!

Jedenfalls keinen gesetzlichen.

Dennoch haben in Deutschland viele Kinder ein eigenes Reich, und zwar schon vor ihrer Geburt.

Ich glaube, das erste Zimmer für das Zicklein hatten wir im 5. Schwangerschaftsmonat fertig. Allerdings war es gleichzeitig auch Gästezimmer.

Continue reading

  • Du musst Dir nicht schon Tage vorher Gedanken um das perfekte Silvesteroutfit machen. Den Kindern ist es Wurscht, für sie bist Du eh die schönste Mama der Welt! Wie wäre es also mit einer bad-taste-Party im Lieblings Kuschelbademantel und schlabbriger Jogginghose?
    Continue reading

“Mehr Zeit mit der Familie verbringen” ist unter den Top 3 der guten Vorsätze fürs neue Jahr.

Erschreckend nur, das lediglich 5% der Deutschen ihre Vorsätze auch tatsächlich das Jahr über umsetzen.

Ich denke nicht, dass das der mangelnden Willensstärke oder einer Charakterschwäche zuzuschreiben ist.

Viel eher liegt es wohl an den Zielen und daran, wie wir es gewohnt sind Dinge anzugehen.

Continue reading

Wenn uns bewusst wird, dass die Zeit, die wir uns für einen anderen Menschen nehmen, das Kostbarste ist, was wir schenken können, haben wir den Sinn der Weihnacht verstanden” (Roswitha Bloch).

Im Alltag fehlt es oft an Zeit und Nerven, um uns intensiv mit all den Menschen zu beschäftigen, die uns wichtig sind.

Die Weihnachtszeit bietet zahlreiche Möglichkeiten den Alltag zu entschleunigen und gemeinsam eine besondere Zeit zu verbringen.

Continue reading

Anzeige

Der Grinch ist wieder da!

Im Kino!

Nach ganz genau 18 Jahren ist er zurück auf der Leinwand. Und man sollte meinen, er sei in der Zwischenzeit reifer geworden. Doch weit gefehlt!

Noch immer ist er grün, grantig und absolut nicht in Weihnachtsstimmung!

Und doch hat sich etwas verändert….

Continue reading

Weihnachten – Zeit für Ruhe und Besinnlichkeit.

Leider sieht die Vorweihnachtszeit für viele ganz anders aus.

Hektisches Gedränge bei der Geschenkesuche, unzählige Termine und Verabredungen zum Weihnachtspunch, zahlreiche Einkäufe und jede Menge Vorbereitung!

Eine stille Nacht stellt man sich anders vor.

Clever ist, wer Aufgaben delegieren kann, sich auf das Notwendigste konzentriert und die Vorbereitung gemeinsam mit der ganzen Familie trifft.

Eine Möglichkeit sich selbst wieder zu entschleunigen, ist das gemeinsame Basteln der Weihnachtsdeko.

Mit dieser einfachen und schnell umsetzbaren Idee, zauberst Du in kurzer Zeit eine weihnachtliche Tischdeko, bei der die ganze Familie prima helfen kann!

Continue reading

Anzeige wegen Markennennung (nicht gesponsert)

Spätestens seit Instagram auf dem Markt ist strahlen sie uns von allen Feeds entgegen:

Die perfekten Mamas!

Sauberes Haus, schickes Interior und super gestylt mit 3 Wochen altem Baby auf dem Arm.

Und man kommt nicht umhin sich zu fragen: “What the F**k! Egal, was die gute Frau nimmt, ich will DAS auch!”

Dabei kann es für Mamas doch eigentlich nur eine Zauberformel geben, um dieses Ideal zu erreichen, wenn die eigene gute Fee beschlossen hat heute mal nicht mit ihrem Wunschzauberstab um die Ecke zu schwirren: Zeitsparen oder anders, die wenigen Sekunden, die uns täglich im Badezimmer bleiben effektiv nutzen.

Daher kommen hier 10 Tipps, mit minimalem Aufwand für maximale Erfolge in Sachen Mamabeauty!

Continue reading

Es ist Freitag. Juhu!

Am Freitag gibt es auf Berlinmittemom immer die Highlights der Woche.

Bei uns stand die ganze Woche im Zeichen der Geister und Hexen.

So viel und oft wie in diesem Jahr haben wir noch nie Halloween gefeiert.

Als das Zicklein das Böckchen am Mittwochmorgen mit den Worten, “heute ist endlich Halloween!”, weckte, fragte das Böckchen nur “schon wieder????” 😀

Es folgte in dieser Woche aber auch wirklich ein Highlight dem nächsten …

Continue reading

Anzeige

Halloween: für die einen ein schrecklich-schönes Erlebnis, für die anderen einfach nur schrecklich!

Für Kinder aber in jedem Fall ein Highlight.

Halloween vereint so vieles, was Kinder toll finden: verkleiden, faszinierende Bösewichter, in deren Rolle sie einmal ungestraft schlüpfen dürfen, Streiche, Süßigkeiten sammeln, Deko, Spiele und natürlich schaurig schöne Leckereien.

Wer seinen Kindern einmal eine Brotdose mit geschnitzten Brottieren oder Ähnlichem gemacht hat, weiß, wie sehr Kinder auf kreatives Essen abfahren.

Da wird sogar Gemüse plötzlich gern gegessen 🙂

Für alle, die ihre Kinder dieses Jahr zu Halloween das Essen gefahrlos und spielerisch selbst gestalten lassen wollen, empfehle ich die Halloweenkekse in diesem Jahr mit essbarer Knete zu verzieren.

Continue reading