Mama, die Schlüpferfee. Neues aus dem Mäuse Verlag.


Rezension (unbezahlt) zu “Mama, die Schlüpferfee”

Was treiben die Eltern eigentlich so, wenn die Kinder im Bettchen sind?

Haben wir uns das nicht alle einmal gefragt?

Vivien und Matilda auf jeden Fall!

Und sie haben uns ihre, und ganz viele weitere Antworten mitgebracht.

Mama, die Schlüpferfee

Hat du auf die Uhr gesehen?

Müssen wir schon schlafen gehen!?

Warum nur läuft die Zeit so schnell?

Draußen ist es doch noch hell.

Wir Kinder wünschen gute Nacht,

die Erwachsenen bleiben trotzdem wach.

Das ist doch alles nicht gerecht.

Frag mich, was machen die in echt?

(Aus “Mama, die Schlüpferfee”)

In diesem süßen Bilderbuch ab 3 Jahre, haben alle Kinder so ihre eigenen Theorie, warum denn die Eltern abends noch wachbleiben, während sie selbst schon ins Bett müssen.

Vivien und Matilda zum Beispiel, sind sich sicher, dass ihre Mama (und Autorin des Buchs), jede Nacht als Schlüpferfee herumfliegt und für Zuckerwatteträume sorgt.

Andere Eltern bleiben wach, weil sie die Gehilfen vom Weihnachtsmann und Osterhasen sind – ganz klar. Immerhin haben sie das gleiche Geschenkpapier 😉

Wieder andere werden nachts zum heimlichen Rockstar oder kämpfen gegen fiese Kalorien.

Die Kinder sind da sehr einfallsreich und reimen sich ihre Erklärungen aus dem Alltag und dem, was sie hören, wenn sie im Bett liegen, zusammen. Warum sonst sollte Papa so laute Rockmusik anmachen, wenn er nicht gerade ein Konzert für die Wohnzimmerflusen gibt?

Kein Wunder also, dass Eltern morgens immer müde sind und literweise Kaffee brauchen 😀

Jedes Kind weiß, schlafen ist wichtig.

Mama und Papa, machen eben auch nicht alles richtig.

(Aus “Mama, die Schlüpferfee)

Aufbau

Die Geschichte wird über 15 Doppelseiten erzählt.

Sie beginnt und endet mit den oben genannten Reimen. Der restliche Text ist nicht in Reimform geschrieben, allerdings schön übersichtlich, leicht verständlich und in wenigen Sätzen. Genau die richtige Menge für die angepeilt Zielgruppe.

Untermal und auch ein bisschen weitergesponnen wird der Text durch die zahleichen, ganzseitigen und sehr lustigen Illustrationen, in denen sich auch immer wieder andere Bücher aus dem Verlag finden.

Eine ganz tolle Idee ist auch die kleine Maus (passend zum Mäuse Verlag), die sich auf jeder Doppelseite versteckt.

Wer sie findet, darf sie behalten 😉

Mäuse Verlag – Wer steckt dahinter?

Hinter dem Mäuse Verlag steckt ein richtiges kleines Familienunternehmen:

Mama Maria, die zwei “Mäuse” Vivien und Matilda und zwei Kater.

Zusammen sind sie “Kinderbuchkünstler und Fantasiereisende”, die sich gemeinsam im Alltag Geschichten ausdenken.

Mama Maria schreibt diese dann auf, malt die zauberhaften Bilder dazu und bringt die Geschichten in den Handel.

Ganz ohne Vorschüsse, Budget oder große Lager, dafür mit viel Liebe, Mut und jeder Menge Mamapower.

Und bestimmt schlägt sie sich extra dafür auch die ein oder andere Nacht um die Ohren 😉

Wo kann ich “Mama, die Schlüpferfee” und andere Bücher des Mäuse Verlags kaufen?

Du bekommst die Bücher aus dem Mäuse Verlag überall, wo Du auch Deine anderen Lieblingsbücher beziehen kannst oder auf www.mariagerstenberg.de.

Du findest den Mäuse Verlag aber auch auf Instagram: mariakristingerstenberg

Hier noch einmal die “harten Fakten” zu “Mama, die Schlüpferfee”:

  • Autor und Herausgeber ‏ : ‎ Maria Kristin Gerstenberg
  • Seiten: 40
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahre
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3000702504
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3000702501

Und? Was glauben Deine Kinder, was Du so die Nacht über treibst, wenn keiner hinsieht?

Das Zicklein und das Böckchen sind davon überzeugt, dass wir nur länger wach bleiben, um heimlich die Süßigkeitenvorräte zu plündern.

Ach ja, kindliche Fantasie ;D

Liebe Grüße

Deine Lotti

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.


Newsletter

Melde dich auch für meinen Newsletter an! Mehr erfährst du hier.
close-link