Soda-Eiscreme-Freakshake! Ein megaleckeres Sommerrezept!


Heute strahlt die Sonne wieder vom Himmel! Nach all dem Regen und dem nasskalten, grauem Wetter in letzter Zeit ein wahrer Segen! Hoffen wir, das es so bleibt.

Mich haben die Sonnenstrahlen auf jeden Fall schon wieder in Sommerlaune versetzt und ich kann die warmen Tage gar nicht mehr erwarten!

Wisst Ihr was ich am Sommer am meisten liebe? Eis! Eis in allen Variationen und Geschmacksrichtungen! Im Sommer vergeht eigentlich so gut wie nie ein Tag, an dem ich nicht min. 1 Eis esse oder trinke! Ja, genau! Denn ein leckerer Eiskaffee oder ein Eismilchshake gehören auch unbedingt dazu.

Noch erfrischender finde ich aber Eiscreme-Soda! Fruchtig und soooo lecker! Eigentlich dachte ich bisher immer, Eiscreme-Soda kennt jeder und jeder hat sie schon einmal getrunken. Doch zu meiner Überraschung treffe ich immer wieder auf ein paar erstaunte Gesichter, wenn ich von meiner liebsten Eiscreme-Soda berichte. Und so habe ich beschlossen, das ganze hier auf dem Blog noch einmal publik zu machen 🙂

Und als ich dann noch vor ein paar Tagen zufällig auf den Blog Madmoisell.com stieß, auf dem die liebe Caroline ihre megatollen Freakshakes vorstellt, war die Idee für einen Soda-Eiscreme-Freakshake geboren!

Soda-Eiscreme-Freakshake

Ihr könnt Euch sicher schon denken warum es Freakshake heißt!

Es ist knallbunt, super süß und meeeeega lecker!

Für mein Shake habe ich ein ganz einfaches Soda-Eiscreme-Shake-Rezept gewählt, das schnell gemacht ist und frisch und fruchtig schmeckt.

Soda-Eiscreme-Shake

Für das Shake braucht Ihr gerade mal zwei Zutaten:

  • 2 Kugeln Vanilleeiscreme
  • Zitronensoda

Für die Dekoration könnt Ihr so gut wie alle Süßigkeiten, Sahne, Streusel und was Euch sonst noch so einfällt und schmeckt verwenden.

Zubereitung:

Zunächst einmal braucht Ihr ein möglichst großes, hohes Glas.

Dieses wird zuerst am Rand dekoriert. Dafür könnt Ihr Streusel, Kekse, Puffreis, Marschmallows oder andere bunte Zutaten verwenden.

Um diese am Rand festzukleben habe ich Lebensmittelkleber verwendet. Genauso gut funktioniert es aber auch mit geschmolzener Schokolade, Zitronensaft, Schokoaufstrich oder Honig.

Bestreicht den Glasrand mit dem „Kleber“ Eurer Wahl und wälzt ihn in den bunten Streuseln.

Anschließend befüllt Ihr Euer Glas mit zwei Kugeln Vanilleeis und gießt das ganze mit eiskalter Zitronensoda auf. Vorsicht! Es schäumt am Anfang ganz schön, daher solltet Ihr die Soda nach und nach zugeben.

Damit ist das Soda-Eiscreme-Shake auch schon fertig! Hier gibt es natürlich auch noch zahlreiche andere Varianten. Ihr könnt Euer Shake ganz nach Eurem Geschmack mit allen erdenklichen Eissorten und Sprudelgetränken, wie Cola, Selter oder Orangenlimo kreieren.

Dann geht es an die Dekoration des Toppings!

Ich habe für mein Freakshake Donuts, Schlagsahne, Marschmallows, Einhornpralinen und einen Einhornkeks genommen.

Aber auch hier sind Eurer Phantasie und Eurem persönlichen Geschmack natürlich keine Grenzen gesetzt!

Ich habe auf mein Soda-Eiscreme-Freakshake zunächst eine Schokodonut gesetzt und ihn dann mit einer Sahnehaube versehen. Auf die Sahne kam ein weitere Minidonut und bunte Marshmallows. Die Pralinen habe ich auf einen Schaschlikspieß gepikt und zum Abschluss noch einen Einhornkeks vorne auf das Glas geklebt.

Fertig!

Es gibt natürlich noch 1000 andere Varianten, mit verschiedenen Obstsorten, Saucen, Dekospießen und Schokolade.

Lasst Euch einfach von den vielen Angeboten inspirieren. Es lohnt sich wirklich, denn die Shakes sehen einfach klasse aus und machen richtig etwas her.

Und mit meiner Variante der Soda-Eiscreme sind sie auch noch erfrischend und fruchtig!

Habt Ihr Euch auch schon einmal an einen Freakshake gewagt? Welche Kreationen sind dabei bei Euch entstanden? Und welches Lieblingssommereisrezept habt Ihr? Vielleicht auch eine Eiscreme-Soda-Kreation?

Erzählt doch mal, wie Euch mein Shake gefällt!

Liebe Grüße

Eure Lotti

 

EDIT: Hier noch ein paar Beispielbilder für andere Freakshake-Varianten:

 

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 comments on “Soda-Eiscreme-Freakshake! Ein megaleckeres Sommerrezept!

  1. Ein Traum! Und fantastische Fotos, die ich gleich mal pinnen werde 😉

  2. Richtig toll 😀 werde ich beim nächsten Eiswetter ausprobieren. 😊 liebe Grüße Michaela

    • Oh ja, tu das, liebe Michaela! Unbedingt! Es ist soooo lecker <3
      Vl. magst Du ja dann auch ein Foto von Deiner Kreation schicken?! Ich würde mich freuen!

      Liebe Grüße
      Lotti

  3. Pingback:Von Basteleien, Diäten und freaky Smothies! Unser Wochenende in Bildern! - Zicklein & Böckchen