Von Pfützen, Strandbad und Eisschlemmereien! Unser Wochenende in Bildern.


Ihr Lieben,

obwohl uns fürs Wochenende ziemlich schlechtes Wetter angesagt wurde, konnten wir gestern und heute noch ein paar herrliche Sonnenstunden genießen!

Wir waren viel draußen unterwegs, haben es uns Zuhause gemütlich gemacht und jede Menge leckeres Essen genossen. Heute bringe ich Euch nicht nur Bilder von Samstag und Sonntag mit, sondern auch schon vom Freitag und unserem Feiertag heute. Und da in den vergangenen Tagen mal wieder jede Menge tolle Bilder entstanden sind und ich mich wie immer nicht entscheiden konnte, welche ich aussortieren soll, habe ich heute mega viele Bilder im Petto und werde mich dafür dieses Mal ein bisschen kürzer fassen – wenn ich das schaffe – damit der Post nicht zu lang wird 🙂

Viel Spaß mit unserem Wochenende in Bildern!

Freitag

Am Freitagnachmittag nutzen wir das trockene und schöne Wetter und statteten unserer Eisdiele einen Besuch ab. Bewaffnet mit leckeren Eistüten unternahmen wir noch einen kleinen Spaziergang, unter anderem zu meinen Lieblingsbäumen.

img_20161002_2105031

img_20161002_2107401

img_20161002_2106051

img_20161002_2106461

An diesen Bäumen komme ich jedes Mal vorbei, wenn ich nach hause fahre und immer wieder verzaubern sie mich. Sie sind einfach zu jeder Jahreszeit atemberaubend und ich bin mir ganz sicher, dass dort kleine Zauberfeen drinnen wohnen 🙂

 

Samstag

Am Samstagmorgen hatten wir wieder einmal Schwierigkeiten in die Gänge zu kommen, denn das Wetter war nasskalt und dunkel.

Der Märchenprinz zauberte uns erst einmal wieder ein paar leckere Eierkuchen zum Frühstück.

img_20161002_2104241

Gut gestärkt wagten wir uns dann doch noch trotz anhaltendem Nieselregen raus und drehten eine Runde um den Blog. Das Zicklein dabei auf ihrem Fahrrad und das Böckchen zum ersten Mal auf seinem Laufrad, das wir von einer Freundin geschenkt bekamen.

img_20161002_2103581

So richtig klappte das allerdings noch nicht. Das Böckchen lief zwar auf dem Rad mit, wollte aber partout nicht alleine fahren, sondern musste immer von einem von uns angeschoben werden. Sobald wir losließen, schmiss er das Rad einfach hin. Aufhören wollte er aber auch nicht, denn er hatte unheimlichen Spaß daran – und der Märchenprinz und ich hatten Rückenschmerzen 🙁

Während das Böckchen anschließend seinen Mittagsschlaf hielt, bereiteten wir das Mittagessen zu und ich las dem Zicklein eine Geschichte vor.

img_20161002_2103261

Da wir keine Lust auf viel Kochaktion hatten, gab es schnelle heiße Würstchen mit Kartoffelbrei zum Mittag.

img_20161002_2103051

Am Nachmittag fuhren wir dann zu Oma und Opa, wo wir das Böckchen absetzten und dann mit dem Zicklein weiter ins Kino fuhren.

Zusammen mit einer Freundin und ihrem Sohn sahen wir uns “Findet Dorie” an. Habt Ihr den auch schon gesehen?

img_20161002_2102401

Nach dem Kino blieb das Zicklein dann spontan bei Oma und Opa und übernachtete dort zusammen mit einer Freundin, während wir uns wieder auf den Heimweg machten.

Sonntag

Der Sonntag startete dann wieder ganz gemütlich mit einem leckeren Frühstück.

img_20161002_2102001

Ich erfreute mich außerdem an meinen schönen Blumen, die wir am Freitag beim Einkaufen mitgenommen hatten. Hach, ich liebe Lilien <3

img_20161002_2101211

Den restlichen Vormittag verbrachte ich dann am PC und bearbeitete das neue Familybloggerzin. Diesen Monat erscheint es ja ein bisschen später, denn ich hatte einige technische Schwierigkeiten zu bewältigen. Davon habe ich Euch am Freitag ja schon berichtet. Ich freue mich aber schon sehr auf die neue Ausgabe und hoffe, sie wird wieder so erfolgreich wie die erste 🙂

Zum Mittag gab es Kartoffel-Gemüse-Pfanne.

img_20161002_2100181

Danach trafen wir uns dann mit Oma, Opa und den beiden Mädels zum Eisessen.

img_20161002_2059501

img_20161002_2059061

img_20161002_2058381

img_20161002_2058071

Das Wetter sah gut aus und als würde es sich halten, also beschlossen wir, nach dem Essen noch spazieren zu gehen.

Nach dem Eis verschwand ich kurz im Bad. ich war vl. 5 Minuten drin. Als ich wieder raus kam, fand ich alle unter einem Schirm zusammengekauert, während ein gewaltiger Platzregen auf sie herabprasselte!

dsc_7130

Opas und Omas Hündin hatte solche Angst vor dem lauten Regen, dass sie sich erst mal zwischen meinen Beinen in Deckung brachte.

img_20161002_2057331

So schnell der regen kam, so schnell verschwand er aber auch wieder und wir konnten uns an den tollen Pfützen erfreuen.

img_20161003_1002171

img_20161002_2020021

Auf Wunsch der Mädels besuchten wir dann noch einen nahegelegenen Reiterhof.

img_20161002_2056021

img_20161002_2054071

img_20161002_2053351

img_20161002_2053101

img_20161002_2052431

img_20161002_2054411

img_20161002_2052141

Und da sich die Sonne dann doch noch mal zeigte und es richtig warm wurde, machten wir doch noch unseren Spaziergang.

img_20161002_2050221

img_20161002_2051031

img_20161002_2049491

img_20161002_2049051

img_20161002_2048161

Am Ende des Tages ging es für die Kinder in die Badewanne und danach ab ins Bett.

Montag

Der Montagmorgen startete kuschelig. Zuerst im Kinderbett …

img_20161002_2110472

und dann auf der Couch.

img_20161002_2047381

Danach waren das Zicklein und ich ein bisschen kreativ.

dsc_7224

Zum Mittagessen gab es leckere Ente mit Rotkohl und Kartoffeln. Mmmhhh…. so lecker!

dsc_7234

dsc_7232

Nach dem Essen nutzen wir das tolle, sonnige Wetter und trafen uns spontan mit ein paar Freunden am See im Strandbad.

img_20161003_2010161

Dort ließen wir die Kinder einfach toben und spielen und genossen die Sonne! 🙂

img_20161003_2012571

img_20161003_2008191

img_20161003_2008551

Auf dem Rückweg fütterten wir noch ein paar hungrige Enten.

img_20161003_2011551

img_20161003_2011111

Und danach ein paar hungrige Kinder bei Oma und Opa.

img_20161003_2014451

Und damit ging unser wunderbares, langes Wochenende zu Ende.

Wie war denn Euer Wochenende? Hattet Ihr auch so tolles Wetter heute? Und vielleicht mögt Ihr mir ja auch verraten, welches Euer bzw. der Lieblingskinderfilm Eurer Kinder ist? Ich würde mich freuen 🙂

Liebe Grüße

Eure Lotti

Ps: Mehr Wochenenden in Bildern findet Ihr auch bei der lieben Susanne!

 

 

Related Post

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 comments on “Von Pfützen, Strandbad und Eisschlemmereien! Unser Wochenende in Bildern.

  1. Jenny on said:

    Wow ich glaube auch das in deinen Lieblinhsbäumen kleine Elfen wohnen ?Die sehen zauberhaft aus?

  2. Wieder mal sehr schöne Bilder! Besonders toll sind ja die Pfützenbilder und der Feenwald ?

    • Danke Dir liebe Kathrin <3 Das sind auch meine Lieblingsbilder. das schöne Wetter hat es mir aber auch wieder leicht gemacht, die schönsten Momente einzufangen 🙂

      Liebe Grüße
      Lotti

  3. Silke on said:

    Ach ja, “Findet Dorie” ist ein bezaubernder Film. Allerdings haben wir mit dem großen Bübchen ein Drittel des Films draußen verbracht, weil er ihm zu spannend war… Dabei war es sein erster Kinobesuch und er war sooooo freudig aufgeregt vorher. Und selbst das Hörspiel mochte er heute nach zehn Minuten nicht mehr weiterhören und hat sich auf seinem Autositz zusammengekauert vor lauter Spannung… ??❤

    Einen Waldspaziergang haben wir auch versucht. Aber nach dem hundertsten “Wann gehen wir denn endlich zum Auto zurück?” innerhalb von 400 Metern sind wir… zum Auto zurück gegangen… ?

    • Liebe Silke,

      die Reaktion Deines Sohnes kann ich absolut nachvollziehen! Ich fand den Film zwar unterhaltsam, aber irgendwann wurde es mir auch zu viel. Zu viel … huch, nach links, hach gerettet, oh nächste Gefahr, schnell nach rechts, wieder gerettet… nein, doch nicht! Dadurch wirkte die Story künstlich in die Länge gezogen, was sehr schade war. Da hätte ich lieber eine tiefgründigere Story gehabt. Aber die Kinder fanden es toll und Dorie ist ja auch wirklich liebenswert <3

      Mit dem Zicklein ist es auch nicht immer leicht, aber dadurch, dass ihre Freundin dabei war, war das Laufen glücklicherweise kein Problem 🙂

  4. Cili on said:

    Oh.. Die Bäume sehen ja wirklich wie im Elfenwald aus ?
    Schön ?

    Und Lieblingsfilm … Schwer zu sagen… Es sind so viele ? die Eiskönigin… Alle Filme von Tinker Bell, Arielle, Ice Age…

    • zickleinLotti on said:

      Ja, diese Filme sind hier auch hoch im Kurs. Im Allgemeinen die Disney-Prinzessinnen! Dieser Konzern hat durch uns einen großen Teil seiner Umsätzte gemacht ;-D

      Danke Dir!

      Liebe Grüße
      Lotti

  5. Janni on said:

    Hach,
    was für wunderschöne Bilder.

    Und unsere Lieblingsfilme sind eigentl. alle IceAge-Teile.

    Lg
    Janni

    • Dankeschön 🙂
      Die Ice-Age-Filme sind bei uns auch der Renner. Wobei ich sagen muss, dass mir der letzte Teil nicht so gut gefallen hat. Das Zicklein liebt den Teil mit den Piraten 🙂

  6. Britta Kohl on said:

    …es war uns eine große Freude ein teil eures tollen Wochenendes miterleben zu dürfen:) war echt schön