Pechkekse für die Harry Potter Party backen!


In diesem Jahr ist es tatsächlich wieder soweit.

Wir feiern eine Harry Potter Party 2.0! Harry Potter reloaded!

Ich freue mich riesig!

Denn unsere erste Harry Potter Party war ein wahnsinniger Erfolg.

Hier kannst Du Dich selbst davon überzeugen: Ein zauberhafter Harry Potter Geburtstag! Deko, Rezepte & Spiele.

Nun geht es also in die zweite Runde: neue Ideen, neue Spiele, neue Rezepte!

Auf der Suche nach Inspiration für unsere zweite Harry Potter Party bin ich zufällig auf die kreative Idee der Pechkekse gestoßen.

Glückskekse mit schwarzem Humor, für alle Pessimisten unter uns.

Ein sehr witziger Partygag, wie ich finde.

Dabzu fiel mir sofort die schrullige Dozentin Prof. Trelawney und ihre verhängnisvollen Zukunftsvisionen aus den Harry Potter Bänden ein.

Ihr schräger Charakter gehörte schon immer zu einer meiner Lieblingsfiguren der Harry Potter Reihe.

Und das Fach “Wahrsagen” sollte in diesem Jahr definitiv eine Rolle auf der Harry Potter Party spielen!

So wurde die Idee zu den düsteren Harry Potter Pechkeksen geboren. Voll gepackt mit schrägen Vorhersagen und Weisheiten aus den 6 Harry Potter Teilen.

Pechkekse für die Harry Potter Party

Die Harry Potter Pechkekse sind der ideale Snack für alle Harry Potter Verrückten!

Sie sehen nicht nur schaurig aus, sondern enthalten auch jede Menge Hiobsbotschaften, um Dich und Deine Partygäste zu unterhalten.

Du kannst aus dem Genuss auch ein spannendes Spiel machen! Wie das geht liest Du auf dem kostenlosen PDF mit 24 Harry Potter Sprüchen zum ausdrucken:

Harry Potter Pechkekse_24 Sprüche zum Ausdrucken

P.S.: Die Sprüche sind natürlich so gewählt, dass es den Kindern gefällt. Für Erwachsene kann man durchaus den ein oder anderen “härteren” und anspruchsvolleren Spruch wählen. Zum Beispiel: “Was nutzt es einem eine Schande für die Zauberergemeinschaft zu sein, wenn es nicht einmal gut bezahlt wird?”

Du möchtest Deinen Gästen lieber Harry Potter Glückskekse servieren?

Dann drucke Dir hier 12 Weisheiten aus den Harry Potter Filmen aus und erweitere sie um Zitate Deiner Wahl:

Harry Potter Glückskekse

Pechkekse backen

Drucke Dir zunächst die 24 Spruchvorlagen oben aus und schneide die Streifen zurecht.

Danach kannst Du Dich ans Backen machen.

Das Rezept für die Kekse ist sehr einfach, erfordert aber ein wenig Fingerfertigkeit 😉

Wenn Du lieber Harry Potter Glückskekse backen möchtest, dann lass das die Lebensmittelfarbe einfach weg.

Für ca. 20 Pechkekse benötigst Du:

3 schaumig geschlagene Eiweiß (Eischnee)

Prise Salz

150 g Puderzucker

50 g zerlassene Butter

100 g Mehl

Vanillearoma

schwarze Lebensmittelfarbe

  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen
    Den Puderzucker und das Salz unter den Eischnee geben. Nach und nach das Mehl, die Butter und das Vanillearoma dazu rühren.
  2. Vorsichtig etwas Lebensmittelfarbe hinzugeben, bis Du den gewünschten Farbton erhältst
  3. Auf die Rückseite eines Backpapiers drei Kreise mit 8 cm Durchmesser malen und auf ein Backblech legen
  4. Etwa einen gestrichenen Esslöffel Teig in jeden Kreis geben und glatt streichen
    Die Kekse auf mittlerer Schiene ca. 4-8 Minuten backen

Jetzt wird´s heiß!

Nach dem Backen musst Du schnell sein!

Lege einen Harry Potter Keksspruch in die Mitte des Teigkreises und falte ihn in der Mitte zusammen.

Nimm den Keks nun vom Blech und lege ihn mit der gefalteten Seite über den Glasrand. Drücke die Enden nach unten, um den typischen Glückskeks-Look zu kreieren, und lasse Deine Kekse an der Luft aushärten.

Dieses Vorgehen erfordert ein wenig Geschick und sorgt eventuell für die ein oder andere gerötete Fingerkuppe, aber das Ergebnis lohnt sich und die strahlenden Kinderaugen werden Dich für Deine Mühe entschädigen!

Bitte beachte aber, nicht mehr als 3 Kekse gleichzeitig zu backen, damit sie nicht hart werden, bevor Du sie gefaltet hast!

Damit die Pechkekse bis zur Harry Potter Party frisch bleiben, solltest Du sie nach dem vollständigem Auskühlen luftdicht und kühl lagern.

Ich bin sehr gespannt, wie Dir die Pechkekse für die Harry Potter Party gefallen!

Schreib mir oder hinterlasse einen Kommentar.

Vielleicht fallen Dir noch mehr Sprüche ein, die sich gut in den Keksen machen würden?

Zauberhafte Grüße

Deine Lotti

P.s.: Auf Madame Dessert findest Du auch eine kostenlose Spruchvorlage für Deine Pechkekse zur nächsten Halloween- oder Silvesterparty. Schau doch mal vorbei!

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 comments on “Pechkekse für die Harry Potter Party backen!

  1. Doreen on said:

    Hey Lotti,

    super coole Idee!!!
    Wie wäre es denn z.B. mit:
    “Zum jetzigen Zeitpunkt ist äußerste Vorsicht das Gebot der Stunde. Für alle.”,
    “Es liegt nicht in der Natur eines Dementors, Gnade walten zu lassen.”,
    “Ich warne dich nur einmal, Junge. Keine von deinen Albernheiten. Halt dich zurück. Sonst bekommst du eine Woche nichts zu essen.”,
    “Dementor, Dementor.”…

    Viel Spaß bei der Harry-Potter-2.0-Party 😉

    Lg
    Doreen

  2. Pingback:Ein zauberhafter Harry Potter Geburtstag! Deko, Rezepte & Spiele - Bunter Familienblog | Zicklein & Böckchen

  3. Coole Idee! Muss ich mir für die nächste Party merken 🙂
    Liebe Grüße, Simone