gesponsert

“Wir kommen zu spät!”

Ehrlich, ich hasse es zu spät zu kommen. Auch, wenn mir das seit dem ich Mutter bin immer häufiger passiert.

Zu einem “Geschäftstreffen” zu spät zu kommen geht allerdings mal gar nicht! Ich bereite mich auf solche Treffen gerne stundenlang vor. Während ich unter der Woche lieber länger schlafe und dafür in Rekordzeit dusche, läuft das vor einem Treffen genau andersherum. Und auf dieses Treffen hatte ich mich schon einige Wochen sehr gefreut!

Daher war für meine Familie auch Eile geboten! Schließlich mussten wir einmal quer durch die Stadt. Durch Berlin! Das Baustellen- und Fahrradfahrer-kreuz-und-quer-fahr-Paradies. Da hat man allein bei dem Gedanken an die Fahrt schon Stress!

Continue reading