#Anzeige Schlau, selbstbewusst und superstark – Die DC Super Hero Girls! Inkl. Verlosung!


Anzeige

Erinnert Ihr Euch noch an die Superheldinnen Eurer Kindheit?

Als ich die neue Heldinnenserie von DC auf YouTube entdeckte, war ich zunächst etwas skeptisch, was die Idee und einige neue Charaktere betraf. Könnte diese Serie das Zicklein genauso begeistern, wie die Heldinnen meiner Kindheit mich früher?

Und dann sah ich ihr Gesicht, als sie die erste Webisode auf YouTube anschaute. Und ich wusste, ja, sie kann es 🙂 Wir waren beide nach den ersten Minuten sofort Feuer und Flamme für die DC Super Hero Girls. Sie sind schlau, selbstbewusst und haben richtig Girl Power. Sie vermitteln Mädchen, dass sie all das ebenfalls in sich tragen – jede auf ihre Weise. Und zwar auf moderne und erfrischenden Art, die in die heutige Lebenswelt unserer Töchter passt (z.B. haben sie Handy´s und MP3-Player) und sie widerspiegelt.

Trotzdem erinnerten sie mich auch sofort an die Idole aus meiner Kindheit.

Ich weiß noch genau, was für ein freudiges Gefühl es war, wenn ich als Kind die Titelmelodie meiner Lieblingsserie gehört habe! Einige Titellieder kann ich sogar noch bis heute mitsingen 😀

Erinnert Ihr Euch z.B. noch an diese Mädels und Fernsehserien …

1. Mila Superstar

2. Katzenaugen

3. Sailermoon

4. Shera (Heman)

Diese Serien waren ja alle ziemlich unterschiedlich. Zumindest, was die besonderen Fähigkeiten und Welten betraf.
Doch sie haben mich in den 90ern stark geprägt! Ich habe zu den Mädchen/Frauen aufgeblickt und wollte wie sie sein: mutig, stark, unabhängig, und habe sie um ihre unerschütterlichen Freundschaften beneidet.

Und genau das, und sogar noch mehr, finde ich auch bei den DC Super Hero Girls wieder!

4 Gründe, warum die DC SUPER HERO GIRLS mich begeistern!

1. Die Superheldinnen sind vielfältig

Anders, als in den Serien, die ich als Kind gerne geschaut habe, stehen in den kostenlosen YouTube Webisodes nicht nur eine Titelheldin (wie z.B. Mila oder Sailermoon) im Mittelpunkt, sondern eine ganze Reihe starker Superheldinnen, mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten und Kräften.

Jede von ihnen ist auf ihre eigene Art besonders und bietet den jungen Zuschauerinnen damit eine Vielzahl an Identifikationsfiguren.

Wonder Woman ist die mutige und starke Anführerin der Mädelstruppe. Sie beweist dabei aber nicht nur Führungsqualitäten, sondern zeigt auch, dass es ebenfalls stark ist, sich selbst auch mal zurück zu nehmen und einer Freundin das Rampenlicht zu überlassen.

Supergirl hat es anfangs nicht leicht, sich in der Welt der Menschen zurechtzufinden. Ebenso wie Superman, stammt sie ursprünglich vom Planeten Krypton und kehrt als Waisin auf die Erde. Hier muss sie sich zunächst einmal an ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten gewöhnen und lernen, diese gezielt einzusetzen. Zunächst tritt sie eher tollpatschig und ungeschickt auf. Doch durch den unerschütterlichen Rückhalt ihrer Freunde schafft sie es, auch schwierige Situationen zu meistern.

Batgirl besitzt keine „klassischen“ Superkräfte, wie die anderen. Doch sie ist schlau und technisch sehr versiert, wodurch sie das alles wieder wettmacht und ihre Freundinnen ebenbürtig unterstützen kann.

Harley Quinn ist der Spaßvogel der Truppe. Mit ihren Scherzartikeln und ihrer quirligen Art sorgt sie immer für einen Lacher und jede Menge Chaos. Dabei bleibt sie sich selber immer treu und lässt sich nicht verbiegen.

Bumblebee ist die fröhliche Biene mit dem dunklen Teint. Die Afroamerikanerin kann fliegen und schrumpfen und rettet mit ihren Gaben so manch heikle Situation. Selbst, wenn die Lage aussichtslos erscheint, versucht sie alles, um ihren Freundinnen zu helfen.

Katana, die ernste und starke Kriegerin ist ihren Freundinnen gegenüber immer loyal. Sie beherrscht die asiatische Kampfkunst perfekt und ist dabei stets gut gekleidet.

Poison Ivy ist die zarte Blume der DC Super Hero Girls. Sie ist sehr mädchenhaft, hübsch und gebildet. Ihre Fähigkeit, die Pflanzenwelt zu beherrschen, macht sie zu einem besonderen Ausnahmetalent. Auch, wenn ihr diese Fähigkeiten so manches Mal buchstäblich über den Kopf wachsen.

2. Freundschaft, Zusammenhalt und gemeinsames Lernen stehen im Fokus

Trotz der vielfältigen und unterschiedlichen Fähigkeiten der DC Superheldinnen gibt es in der Serie keine Einzelkämpferinnen. Ganz im Gegenteil! Die Mädels ergänzen sich mit ihren Superkräften gegenseitig, und wo die eine an ihre Grenzen stößt, knüpft die andere an, um sie zu unterstützen.

Hier hat Warner Bros. Entertainment GmbH dieselbe Botschaft aufgegriffen, die mich schon in den 90er Jahren an meinen Idolen faszinierte. Freundschaft und Zusammenhalt stehen im Fokus und nur gemeinsam können sich die Heldinnen gegen ihre Widersacher zur Wehr setzten. Trotzdem schafft es die Serie die Besonderheiten und die Einzigartigkeit einer jeden Heldin zu unterstreichen, die sie aber nur in der Gemeinschaft zur vollen Entfaltung bringen kann.

Ein gelungenes Zusammenspiel von Individualität und Zusammenhalt.

Und zwar nicht nur in der gemeinsamen Bekämpfung des Bösen. Nein, auch im Alltag an der Super Hero Highschool steht das Miteinander im Fokus. Denn die Mädchen müssen sich nicht nur gegen übernatürliche Gegenspieler zur Wehr setzten, sondern sich auch im ganz „normalen“ Schulalltag mit Alltagsproblemen herumschlagen.

Denn sie alle besuchen, gemeinsam mit vielen anderen Superhelden und -heldinnen, die Superhelden-Highschool in Metropolis, um dort zu lernen ihre Fähigkeiten zu kontrollieren und sie für das Gute einzusetzen.

Die Mädels sind damit also durchaus noch keine „perfekten“ Heldinnen. Sie befinden sich im Teeniealter und müssen noch viel lernen. Damit sind sie, trotz ihrer Superkräfte, oft unsicher und verletzlich. Sie müssen sich selbst erst finden. Themen, die der Zielgruppe der Serie von Mädchen zwischen 6-12 Jahren nicht unbekannt sind und die die DC Super Hero Girls damit noch liebenswerter und bodenständiger erscheinen lassen.

In diesem Trailer könnt Ihr die Mädels einmal in Action sehen und Euch ein eigenes Bild von ihrer Girl Power machen:

3. Auch hinter der Serie stehen starke Frauen

Die DC Super Hero Girls bestechen nicht nur durch Girl Power auf der Leinwand, sondern auch mit starken Frauen hinter der Serie. Shea Fontana, Lisa Yee und Aria Moffly gehören zu dem kreativen Team, das diese Serie entwickelte. So stellte Warner Bros. Entertainment GmbH sicher, dass die Protagonistinnen möglichst authentisch bleiben.

4. Es ist eine klassische Zeichentrickserie

Ein Punkt, der zunächst banal erscheinen mag, mich aber total begeistert: Bei den DC Super Hero Girls handelt es sich um eine Zeichentrickserie!

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber mir gehen diese ganzen animierten Trickserien für Kinder furchtbar auf die Nerven!

Die Biene Maja ist mittlerweile kaum wiederzuerkennen, und auch die Schlümpfe, Garfield und Co haben für mich durch die neue Aufmachung irgendwie an Charakter verloren. Sicher hat das auch etwas mit Gewohnheit zu tun und unsere Kinder sehen das bestimmt anders, da sie mit diesen animierten Serien aufwachsen. Aber ich finde, dass die gezeichneten Comics einfach mehr Liebe und Hingabe ausstrahlen. Auf mich wirken die Storys und die Umsetzung viel tiefgründiger und „wärmer“, als das animierte Zeug.

Und das mag tatsächlich daraus herrühren, dass ich es aus meiner eigenen Kindheit so gewohnt bin! Mit den gezeichneten Serien verbinde ich automatisch die Geborgenheit und die Wärme meiner Kindheit, und freue mich total, davon ein Stück im Hier und Jetzt wiederzufinden.

Die Tatsache, dass die DC Superheldinnen gezeichnet und nicht animiert sind, lässt mich die Serie viel lieber zusammen mit meiner Tochter ansehen. Und das ist doch auch wichtig, um gemeinsam eine schöne Zeit zu haben. Nicht zuletzt schafft es auch die Titelmelodie der DC Super Hero Girls mich sofort in Stimmung für die Serie zu bringen 🙂

Ihr seht also, das Zicklein und ich haben eine neue Lieblingsserie für uns entdeckt, die uns beiden Freude bereitet.

Und wenn auch Ihr ein kleines Powergirl zu Hause habt, dann freut sie sich sicher über ein tolles Fanpaket, das ich heute an Euch verlosen darf:

Das DC Super Hero Girls Fan-Paket zum Verlosen wurde uns von Warner Bros. Entertainment GmbH, cbj und cbj audio zur Verfügung gestellt.

Enthalten ist:

die DVD „DC Super Hero Girls – Heldin des Jahres“, das Buch „Wonder Woman auf der Super Hero High“und das Hörbuch „Supergirl auf der Super Hero High“.

Gewinnspiel beendet
Teilnahmebedinugen:
  1. Hinterlasst bis zum 02.11.17 um 23:59 Uhr hier oder auf facebook einen Kommentar, in dem Ihr mir schreibt, wer Wonder Woman in Folge 01 an ihrem ersten Tag an der Super Hero High herumführt?  Bitte hier klicken KLICK!
  2. Für das Folgen hier auf dem Blog (Blogabonnement) und das Folgen auf facebook verschenke ich Extralose. Ihr könnt Euch also bis zu 3 Lose sichern. Bitte gebt im Kommentar mit an, wo Ihr folgt.
  3. Ich freue mich natürlich auch sehr, wenn Ihr das Gewinnspiel teilt oder Freunde auf facebook markiert 🙂

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren. Der Gewinner/die Gewinnerin wird am 02.11.17 ausgelost und hier und auf facebook bekanntgegeben.  Der Gewinn wird postalisch zugesendet. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt, getauscht oder übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel steht in keinem Verhältnis zu facebook.

Ich wünsche Euch ganz viel Glück!

Eure Lotti

 

 

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 comments on “#Anzeige Schlau, selbstbewusst und superstark – Die DC Super Hero Girls! Inkl. Verlosung!

  1. Britta on said:

    …Na ganz eindeutig das Superzicklein 😎 zeigt Wonderwoman wo es langgeht…

  2. Silke kluwig on said:

    Das ist das superzicklein 😎
    Meine Tochter würde sich riesig freuen 🙂
    Ich Folge über fb
    Gvlg Silke

  3. Andrea on said:

    Das ist Superzicklein.

  4. Doreen on said:

    Huhu liebe Lotti,

    also laut der Folge, die du verlinkt hast, ist die richtige Antwort Bumblebee 🙂

    LG
    Doreen

  5. Matthias on said:

    das Superzicklein

  6. Karin on said:

    Superzicklein ist es.
    FB: Karen Schipp
    Den Newsletter habe ich auch abonniert.

    LG

    Karin

  7. christina horn on said:

    Hallo meine Liebe,

    Ganz klar „Superzicklein“ 🙂

    Über den tollen Gewinn würden sich die Mädels riesig freuen !!
    Vielen Dank für die tolle Verlosung!!

    Ich wünsche Euch einen schönes Wochenenende!
    liebe Grüße
    Christina

  8. Natürlich Bubblebee!
    Starke Vorbilder! Warum nicht?!

  9. Ulrike on said:

    Das ist ja cool, meine Tochter liebt die Superherogirls und hat bereits die Actionfiguren. Über das Paket würde sie sich wahnsinnig freuen.

    Die Antwort ist: Bumblebee

    Herzliche Grüße

  10. Bumblebee,.
    würde gerne gewinnen und folge auch auf FB
    Mona

  11. Das ist eindeutig das „super-zicklein“ich und meine Prinzessin sind hin und weg von den Dc Super Hero Girls und würden uns freuen zu gewinnen.Ich folge dir auf Insta..

    Lg.
    Alicja

    Pinkbeautylicious02

  12. Gewonnen hat Jeanine (FB) mit der richtigen Antwort: Bumblebee
    Herzlichen Glückwunsch <3

    Allen anderen, vielen Dank fürs Mitspielen und ganz viel Glück für die nächste Verlosung :*

    Liebe Grüße
    Lotti