Festliche Sommertorte im Einhornlook, ganz einfach, ohne Backen!


Wer hier bereits seit Beginn des Blog mitliest, erinnert sich vielleicht noch an mein Rezept für unsere Easy-Peasy-Sommertorte, das ich vor ziemlich genau 1 Jahr HIER veröffentlicht habe!

Ich liebe dieses Rezept, weil es einfach, schnell und gut mit Kindern umsetzbar ist. Gerade im Hinblick auf den kommenden Muttertag eine super Lösung für alle Kurzentschlossenen und Auf-den-letzten-Drücker-Macher ;-D

Daher wollte ich Euch diese Köstlichkeit unbedingt auch in diesem Jahr ans Herz legen. Und da ja so einige von uns gerade im Einhornfieber stecken *hüstel*, habe ich der Torte gleich noch einen neuen Look verpasst, als kleine Inspiration.

Für die Torte selbst braucht Ihr nicht viele Zutaten:

Ihr braucht zunächst einmal

  1. Springform mit einem Durchmesser von 26 cm
  2. Backpapier
  3. 100 – 150 g Cornflakes
  4. 100 g Mandelblättchen
  5. 400 g weiße Kuvertüre
  6. ca. 400 g Schlagsahne
  7. 1 ,5 Pk. Vanillezucker
  8. 2 Pk. Sahnesteif
  9. 750 g Erdbeeren
  10. gelbe, blaue und rosa Lebensmittelfarbe

Zuerst müsst Ihr ca. 250 g der Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.

A Schokolade schmelzen

Anschließend vermengt Ihr die geschmolzene Kuvertüre mit den Cornflakes und den Mandeln.  Legt die Springform mit Backpapier aus und verteilt die Cornflakesmasse darauf. Drückt die Masse schön platt und stellt sie in den Kühlschrank, bis sie fest ist.

A Kornflakes verrühren

A Boden fest drücken

In der Zwischenzeit könnt Ihr die Dekoration vorbereiten.

Für die Einhornerdbeeren benötigt Ihr:
  • 7-10 große Erdbeeren
  • die restliche weiße Kuvertüre
  • Mikadokeksstäbchen (für die Hörner)
  • rosa Zuckerschrift
  • schwarze Lebensmittelfarbe/alternativ dunkle Kuvertüre und 1 Zahnstocher
  • Mandelplättchen für die Ohren

Zusätzlich könnt Ihr die Torte noch mit Zuckerperlen, Mini-Marshmallows oder Smarties verzieren.

Taucht die Erdbeeren in die geschmolzene Kuvertüre.

Steckt nun die Mandelplättchen als Ohren auf. Ggf. müsst Ihr mit einem Messer vorher einen kleinen Schnitt in die entsprechenden Stellen schneiden.

Brecht nun den unteren Teil der Mikadostäbchen (der ohne Schokolade) ab und steckt ihn zwischen die Ohren als Horn.

Nun lasst Ihr die Beeren gut trocknen, ehe Ihr Euch ans weitere Dekorieren macht.

Die Mähne habe ich mit einem rosafarbenem Zuckerstift aufgetragen. Die Augen und Nüstern habe ich mit Hilfe eines Zahnstochers aus schwarzer Lebensmittelfarbe aufgemalt.

Weiter geht es mit der Torte:

Ist der Boden richtig fest, könnt Ihr Euch bereits an den Belag machen.

Schlagt die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif.

A verrühren

Nehmt nun ca. 3-4 EL davon ab und stellt sie zur Seite.

Die restliche Sahne teilt Ihr in etwa drei gleichgroße Portionen. Färbt jede der Portionen mit einer Lebensmittelfarbe (gelb, blau und rosa) ein.

Verteilt die Hälfte der Sahnemassen auf dem Boden.

Schneidet die 750 g Erdbeeren in feine Scheiben und verteilt sie auf der Sahne.

A Erdbeeren klein schneiden

Jetzt gebt Ihr die restliche eingefärbte Sahne darüber. Mischt sie ruhig ein wenig für einen schöneren Effekt.

Nun könnt Ihr Eure Torte mit den Einhornerdbeeren, den Zuckerperlen und der Sahne, die Ihr zur Seite gestellt habt, dekorieren.

Et voila: Fertig ist die schnelle und einfache Sommertorte im Einhornlook ganz ohne Backen für einen festlichen Anlass oder einfach nur so, um sie auf der Terrasse zu genießen.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Nachbacken- bzw -basteln oder -kreieren?!? Wie auch immer 😀

Guten Appetit!

Eure Lotti

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 comments on “Festliche Sommertorte im Einhornlook, ganz einfach, ohne Backen!

  1. Antje aus Ostfriesland on said:

    Liebe Lotti, das sieht ja toll aus 😍😍😍

  2. Sylvi von Mom's favorites and more on said:

    Lotti, das sieht wieder zauberhaft aus, 😍! Vorfällen diese Erdbeeren, ❤️!

  3. Lotti, das sieht wieder zauberhaft aus, vor allem diese coole Erdbeerdeko ♥️

  4. Pingback:Zauberhafte Spiel- und Dekoideen für eine Einhornparty! - Zicklein & Böckchen

  5. Otta on said:

    Super Torte für die Erdbeerzeit!